Isabel Störmer

 

 

 

Derzeit befindet sich Frau Störmer in Elternzeit.

Sie wurde in Heidelberg-Wieblingen an der SRH zur Logopädin ausgebildet. Dort legte sie 2013 ihr Staatsexamen ab. Seitdem arbeitet sie im SPRECHZEiT- Team. Neben Ihrer Praxistätigkeit arbeitet sie außerdem an der Stroke-Unit des Kreiskrankenhauses Heppenheim.

 

... Behandlungsschwerpunkte

 

  • Kindliche Sprach- und Sprechstörungen
  • Orofaciale Dysfunktionen/ funktionelle Schluckprobleme
  • Therapie nach Padovan®
  • Aphasie
  • Dysarthrie
  • Sprechapraxie
  • Neurologische Schluckstörungen (Dysphagien)
  • Stimmtherapie

 

... Qualifikationen

 

Die wichtigsten Fortbildungen der letzten Jahre:

 

Wenn Kinder nicht zum Sprechen kommen- Möglichkeiten und Grenzen elektronischer Medien bei Karus, 06/1015

 

Integrative Stimmtherapie bei Evemarie Haupt, 07/2015

 

Neurofunktionelle Reorganisation nach Padovan®

  • Einführung in die Padovan-Methode bei Nicole Abad Bender, 07/2015

viertägige Kurse:

  • Modul II Reflektorisch-vegetative Mundfunktionen und ihre Störungen/ orofaciale Funktionen bei Marisa Riff, 09/2016
  • Modul III, Okklusion; Sprech- und Sprachstörungen bei Dr. Viviane Kuperszmidt Gurfinkel und Dr. Regina Pereira Nowotny, 12/2016

 

Fachtagung Integration und Teilhabe bei Aphasie Bundesverband Aphasie e.V., 06/2016

 

F.O.T.T viertägiger Grundkurs: Rehabilitation des Gesichtes und oralen Traktes bei Patienten mit zentralen Läsionen nach dem Konzept von Kay Coombes bei Heike Sticher, 10/2016

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SPRECHZEIT Praxisgemeinschaft für Logopädie und Lerntherapie
Impressum Datenschutz